Neuigkeiten

IT-System TGM

IT-System TGM

by List (Admin) Erhard -
Number of replies: 0

Informationen zum IT-System des TGM

Da eMail derzeit noch nicht zur Verfügung steht, hier einige Informationen:

  • Lehrer bekommen ihre neuen Benutzerdaten und neuen Passwörter in der Kanzlei.
  • Schüler bekommen ihre neuen Benutzerdaten in ihrer Abteilung.

Das dort angegebene Passwort kann noch nicht direkt für das Einloggen in WLAN, Rechner etc. verwendet werden, sondern muss zuerst von jedem Benutzer neu gesetzt werden. 

Achtung: die Passwortrücksetzung wie bisher über owa.tgm.ac.at funktioniert nicht!

Dazu 

  • Gehen sie bitte zu einem Schulrechner, der über eine Kabelverbindung mit dem Netzwerk verbunden ist (üblicherweise alle stationären Rechner) z.B. in einem EDV-Saal wie H930A/D, H430A/D, H630A/D, ... Eine Rücksetzung von außerhalb des TGMs funktioniert nicht.
  • Starten sie den Rechner, bis das Login-Fenster des Citrix-Systems erscheint.
  • Geben sie Benutzername und Passwort ihres Benutzerdatenblattes ein. Sie sollten zur Änderung ihres Passwortes aufgefordert werden
  • Geben sie das alte Passwort und zwei mal ein selbstgewähltes neues Passwort ein. Dieses muss mindestens 14 Zeichen lang sein.
  • Alternativ können sie an einem bereits gestarteten Rechner die Webseite "storefront.tgm.ac.at" aufrufen und dort ihre Anmeldung durchführen. Die Damen in der Kanzlei unterstützen das Lehrpersonal bei der ersten Passwortänderung direkt in der Kanzlei an zwei dafür aufgestellten Laptops.

Nach dem setzen des neuen Passworts, können sie sich in WLAN, Rechner und eLearning wie gewohnt anmelden.

Bitte melden sie etwaige Schwierigkeiten direkt dem ITS in Raum H123/H124.

Zur Kommunikation zwischen Lehrern und Schülern kann bis zur Wiederherstellung des Mail-Systems die Messaging-Funktion von Moodle verwendet werden. 

Dazu klicken sie auf das Sprechblasensymbol rechts in der Kopfzeile neben ihrem Anmeldenamen. Im Suchfeld können sie dann Namen von Kontakten suchen.